Vertikutierer

Anzeigen
Rasenmäher kaufen bei: Plus.de Neckermann hagebau Amazon Westfalia

Auch wenn ein Vertikutierer natürlich kein Rasenmäher ist und es sich beim Vertikutieren nicht um das Mähen des Rasens handelt, so ist dieser Vorgang dennoch für die Rasenpflege von immenser Bedeutung, wenn ein schöner Zierrasen erwünscht ist. Dem in der Regel zwischen Mitte April und Anfang Mai vorzunehmenden Vertikutieren sollte das Mähen des Rasens vorausgehen. Anschließend kann bei Bedarf gedüngt werden, da sich der Rasen nun als besonders regenerationsfähig zeigt.
Vertikutierer sind bauartlich dem Elektrorasenmäher ähnlich; man schiebt sie auch vor sich her, während sie ihre Arbeit verrichten. Diese Geräte sind bei einigen Herstellern im Programm wie etwa bei Wolf-Garten, Einhell, AL-KO, Gardena und MTD. Auch handbetriebene Vertikutierer werden angeboten, die vor allem für die weitere Bearbeitung gepflegter Rasenflächen geeignet sind. Wer nur gelegentlich ein solches Gerät nutzt und den Rasen mehr oder weniger sich selbst überlässt, sollte schon zu einem motorbetriebenen Vertikutierer greifen.
Einfachste Modelle beginnen bei rund 50 Euro. Bei Elektrogeräten um 100 Euro sind bereits qualitative Vorteile zu verzeichnen. Soll es etwas kräftiger sein, so beginnen die Preise für Benzinvertikutierer bei rund 200 Euro



Anzeigen
Rasenmäher kaufen bei: Plus.de Neckermann hagebau Amazon Westfalia



Rasenmäher > Vertikutierer